Drei Wahlkreise direkt an die SPD

 

Kurz nach 20 Uhr standen alle Ergebnisse fest. Alle drei Wahlkreise die den Landkreis Aurich betreffen gingen direkt an die Kandidaten der SPD. Aus Sicht des SPD Vorsitzenden Johann Saathoff (Mdb) ein sehr erfolgreicher Abend.

"Mit unseren Kandidaten haben wir den Bürgerinnen und Bürgern ein gutes Personalangebot gemacht und damit waren wir sehr erfolgreich. Wiard Siebels hat erneut den Wahlkreis Aurich sehr souverän geholt und er geht jetzt in seine dritte Amtsperiode. Mit Matthias Arends für den Wahlkreis Emden und Jochen Beekhuis für den Wahlkreis Wittmund / Inseln haben zwei Neulinge das Mandat direkt geholt und werden die Region in Zukunft gemeinsam mit Wiard Siebels in Hannover vertreten, freute sich Saathoff. Die SPD in Niedersachsen sei nun wieder stärkste Kraft und es liege nun der Ball bwei Stephan Weil um eine neue Regierung zu bilden, betonte Saathoff abschließend. 

 
    Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.